Go to Top

November 2015

Kann denn Dummheit Sünde sein?

9/11 war ein großer Betrug, die Amerikaner haben das inszeniert, um einen Vorwand zu haben, im Irak einzumarschieren. Der Ebola-Virus wurde im Labor gezüchtet und absichtlich freigesetzt. Der Holocaust ist ein gigantischer Schwindel, es kamen nur ein paar hunderttausend Juden um. Deutschland ist kein souveräner Staat, sondern immer noch besetzt. Und die deutsche Lügenpresse hat sich verschworen, den nationalen Widerstand gegen die Überfremdung des doitschen Volkes zu brechen. Und, ach …Weiter lesen

„Kein Trinkgeld, bitte“

  Vor ein paar Wochen machte Danny Meyer, der Geschäftsführer einer Gastronomiefirma, die in New York City ein Dutzend Restaurants betreibt, eine Ankündigung, die in den USA einer Revolution gleichkommt: Man werde Trinkgelder (die in Speiselokalen im Schnitt 18 Prozent ausmachen) abschaffen und stattdessen die Preise und Löhne der Angestellten entsprechend erhöhen. Die Ankündigung setzte in den amerikanischen Medien eine äußert lebhafte Diskussion über die Vor- und Nachteile von Trinkgeldern …Weiter lesen